Home » 4D (Trilogie Selbstauflösung) by Miron Neghabian
4D (Trilogie Selbstauflösung) Miron Neghabian

4D (Trilogie Selbstauflösung)

Miron Neghabian

Published
ISBN :
Kindle Edition
118 pages
Enter the sum

 About the Book 

Aus dem Vorwort zu 4D:„Vermeintlich ist dies die Geschichte einer Hochzeit. Wer allerdings auf eine künstlerisch ausgeschmückte Schilderung dieses einzigartigen, glücklichen Ereignisses hofft, der hofft ganz und gar umsonst. Der Autor versteht sichMoreAus dem Vorwort zu 4D:„Vermeintlich ist dies die Geschichte einer Hochzeit. Wer allerdings auf eine künstlerisch ausgeschmückte Schilderung dieses einzigartigen, glücklichen Ereignisses hofft, der hofft ganz und gar umsonst. Der Autor versteht sich weder auf Hochzeiten noch aufs Ausschmücken. Und auf Kunst schon gar nicht. Die Sektgläser werden gehoben, man wartet - und nichts klimpert. Statt des Klimperns erfolgen nichtsnutzige, weltfremde Analysen jeden Gast betreffend, der sein Glas hochhält. Der Autor, so scheint es, interessiert sich überhaupt nicht für das wirkliche Leben, sondern will bloß seine verstiegenen Theorien zu diesem und jenem loswerden. (...)Mein Rat ist: Lesen Sie den Mist nicht. Der weltfremde Stümper hat nichts zu sagen. Der schreibt bloß, weil er nicht zu leben weiß.“Die drei Romane Herr K. und der Schnee, Coming Home und 4D sind literarische Zeugnisse der graduellen Selbstauflösung im Zuge bedingungsloser Wahrheitssuche. Den ersten Teil der Trilogie bildet Herr K. und der Schnee, den zweiten Teil Coming Home, den dritten und letzten Teil 4D.